Jetzt erschienen – November 2015:

Der Widerspruch der Kunst

Ist Kunst von Gebrauchsprodukten, Kitsch und Reklame nicht mehr zu unterscheiden oder kann sie immer auch ein »Anderes« gegenüber der Gesellschaft darstellen? Den Umgang mit den Widersprüchen, denen die Kunst unausweichlich ausgesetzt ist, untersuchen die elf Beiträge des vorliegenden Sammelbandes und geben dabei Auskunft über das Verhältnis von Kunst und Gesellschaftskritik in der Kulturindustrie.

Darin mein Beitrag: ›Die Ästhetik des Widerstands. Anmerkungen zu Peter Weiss‹.

Alex Körner / Julian Kuppe / Michael Schüßler (Hg.): ›Der Widerspruch der Kunst. Beiträge zum Verhältnis von Kunst und Gesellschaftskritik‹, 322 S. brosch.

Zur Verlagsseite: hier.

Auszug aus einer ersten Fassung des hier nun vollständig umgearbeitet erschienen Textes: hier.

(199)