Einbahnstraße

Aus dem Pressetext:
»[Die] Städteporträts gehören heute zu den bekanntesten Texten Walter Benjamins. Im Grundlagen-Band von DOM publishers, ›Walter Benjamin. Über Städte und Architekturen‹, herausgegeben von Detlev Schöttker, werden sie nun erstmals als Einheit vorgelegt. Benjamins Überlegungen zur Architekturerfahrung, die sich seit Mitte der Zwanzigerjahre in vielen seiner Schriften verstreut finden, blieben zunächst lange Zeit unbeachtet, und der thematische Zusammenhang der Texte innerhalb der Schriftsammlungen war nicht deutlich. Dieser erschließt sich nun im vorliegenden Band, der zudem mit zahlreichen zeitgenössischen Ansichtskarten illustriert ist, auf deren Grundlage manche Texte entstanden. Sie wurden zum Teil von Benjamin an Freunde geschickt oder stammen aus seiner Sammlung.«

Ausführliche Buchvorstellung folgt.

Detlev Schöttker (Hg.), ›Walter Benjamin. Über Städte und Architekturen‹, DOM publishers: Berlin 2016, 280 S. brosch. mit 90 Abb.
Zur Verlagsseite: hier.

(23)