Seminare
Wintersemester 2012/2013: Zukunftsmusik/Future Sound

Wintersemester 2012/2013: Zukunftsmusik/Future Sound

WS 12/13 | Universität Paderborn | Zukunftsmusik/Future Sound. Pop, Geschichte, Fortschritt, Mode. (0)

Wintersemester 2012/2013: Ästhetik und Technik

Wintersemester 2012/2013: Ästhetik und Technik

WS 12/13 | Universität Paderborn | Ästhetik und Technik. Zum Problem des Materials in der (populären) Musik. (19)

Wintersemester 2009/2010: Notfallplan

Wintersemester 2009/2010: Notfallplan

Wir haben eine Woche Zeit, einen Notfallplan zu entwerfen: Welche Lösungen haben wir parat, wie akut ist die Lage? Ist es möglich, kurzfristig die Künste zu aktualisieren, Utopien zu konstruieren, Zukunft zu konzipieren? Wie soll es weitergehen – und soll es überhaupt weitergehen?

Sommersemester 2009: Pop-Sessions

Sommersemester 2009: Pop-Sessions

Universität Paderborn Mehr als bei anderen kulturellen Formationen ist das Schreiben über die und in der Popkultur selbstreferenziell: Schreiben über Pop heißt immer auch Schreiben im Sinne des Pop; daran hängt wesentlich die Authentizität der popkulturellen und popmusikalischen Diskurse. – Um aber überhaupt über Pop schreiben zu können, braucht es eine Erzählung, eine Geschichte des Pop, die wiederum …

Sommersemester 2008: Neue Positionen der Kunsttheorie

Sommersemester 2008: Neue Positionen der Kunsttheorie

Neue Positionen der Kunsttheorie (Philosophie der Musik) – Leuphana Universität Lüneburg (Leuphana-Bachelor – Major Angewandte Kulturwissenschaften; Klassische Ästhetik und neuere Kunsttheorie)
Die Frage nach der Ästhetik, insbesondere der Musikästhetik erweist sich als komplex und umfasst viele Aspekte. Der Begriff der Ästhetik hat im zwanzigsten Jahrhundert grundsätzliche Veränderungen erfahren, die mit dem Verhältnis von Kunst und Gesellschaft korrespondieren und die allgemeinen Entwicklungen der modernen beziehungsweise postmodernen Kultur betreffen.

Sommersemester 2008: Kreativität und Gesellschaft

Sommersemester 2008: Kreativität und Gesellschaft

Kreativität und Gesellschaft (Komplementärstudium Perspektive Verstehen und Verändern) – Leuphana Universität Lüneburg (Leuphana-Bachelor – Komplementärstudium) Das Modul vermittelt Grundkenntnisse im Bereich von Definitionen und Gebrauchsweisen des Kreativitätsbegriffes sowie damit assoziierter Begriffe (z.B. Originalität, Genie, Authentizität, Neuerung), der Forschung zur Kreativität sowie der Diskurse, in welche das Kreativitätskonzept eingebunden ist. Es stützt sich dabei auf die Forschung und theoretische …

Sommersemester 2008: Die Sprache der Propaganda

Sommersemester 2008: Die Sprache der Propaganda

Die Sprache der Propaganda – Leuphana Universität Lüneburg (Angewandte Kulturwissenschaften; Hauptfach Sprache und Kommunikation – Sprachtheorie und Analyse / Sprache und Gesellschaft) Der Sache nach ist das Problem der Propaganda schon von Aristoteles (›Rhetorik‹) aufgegriffen worden; als Begriff ist von Propaganda erstmals 1622 die Rede: in der von Papst Gregor XV. gegründeten »Congregatio de propaganda fide« geht es …

Sommersemester 2008: Bildung & Kultur als Problem der gegenwärtigen Gesellschaft

Sommersemester 2008: Bildung & Kultur als Problem der gegenwärtigen Gesellschaft

Bildung & Kultur als Problem der gegenwärtigen Gesellschaft – Universität Hamburg, Fachbereich Erziehungswissenschaften (Allgemeine Erziehungswissenschaft) Der klassische Bildungsbegriff ist aufs engste mit dem Konzept der modernen Kultur verbunden. Die wechselseitige Beziehung von Bildungsprozessen und Kulturgeschichte scheint bis ins frühe zwanzigste Jahrhundert hinein relativ stabil zu sein; im Verlauf des zurückliegenden Jahrhunderts treten allerdings ›Bildung‹ und ›Kultur‹ auf eigentümliche …